Aktuelle Regelungen zu Maskenpflicht, Quarantänevorgaben und Unterrichtsteilnahme an bayerischen Schulen

In diesen Rahmenbedingungen für den Unterricht (v. 04.10.2021) finden Sie eine ausführliche Beschreibung der folgenden Bedingungen, die seit 04.10.2021 an unserer Schule gelten.

  • Eine Teilnahme am Unterricht ist nur mit einer Genesung, einem Impfschutz oder einem negativen Test gegen oder auf SARS CoV 2 möglich.
  • Außerhalb des Unterrichts besteht im Schulgebäude Maskenpflicht (z. B. auf den Gängen und im Treppenhaus). Während des Unterrichts entfällt die Maskenpflicht im Klassenzimmer. Ferner entfällt sie bei Schulveranstaltungen.
  • Seit Anfang des aktuellen Schuljahres gelten neue Quarantänevorgaben.
  • Nach wie vor ist eine Impfung der Königsweg aus der Pandemie.

Beratungsangebot der Jugendsozialarbeit sowohl im Präsenz- als auch im Distanzunterricht

Schwere Zeit? Ausbildung verloren? Stress mit dem Chef oder KollegInnen, der Freundin/dem Freund? Oder anderen Ärger? - Wir sind weiterhin für dich da! Meld dich bei uns. » Klick hier «



Aktuelles zu Coronamaßnahmen

Brief des Ministeriums an die Erziehungsberechtigten (v. 09.09.2021)

Rahmenhygieneplan (v. 23.09.2021)

Rahmenbedingungen für den Unterricht (v. 04.10.2021)